Über 100 Kg Chemikalien im Antifa-Umfeld sichergestellt!

Wenn bei einem "passenden" Verdächtigen ein Polen-Böller gefunden wird, ermittelt der Staatsschutz. Wenn aber bei einem Pressesprecher eines linken Bündnisses, zudem Preisträger des Demokratiepreises von Thüringen für sein Engagement gegen Neonazis, über 100 Kg! Chemikalien gefunden werden, reagiert der Staatschutz mit „keine Anzeichen für einen politischen Hintergrund“ und ermittelt nicht? Gab es dazu Anweisungen von o...ben?
Nach aktuellem Ermittlungsstand - das LKA hat mittlerweile übernommen - geht man von der Vorbereitung von Sprengstoffanschlägen aus. Warum schweigt die rot-rot-grüne Regierung in Thüringen? Will man einen linksextremistischen Bombenbauer decken?
Anlass genug, endlich linksextremistische Vereine und Organisationen genauer zu beleuchten - auch in Sachsen!

Weiterlesen …

Zurück